musik&wort

«Schlusspointe»

musik
Livia Hartmann und Sina Merki haben sich 2013 zum Hackbrett-Duo Avilanis zusammengetan. 2017 spielten sie im Finale des Schweizerischen Jugendmusikwettbewerbes. Ihr Repertoire reicht von Volksmusik über Klezmer bis Klassik, Filmmusik, Pop und Rock.     
(www.avilanis.ch)

wort
Bei aller Kritik auch am Menschenunwesen dürfte es gegenwärtig kaum einen menschenfreundlicheren Dichter geben als Franz Hohler.

Nebensachen laufen den vermeintlichen Hauptsachen den Rang ab. Geht es um einen Trioabend, lässt der Erzähler das Konzert und die Musiker aus, beschreibt dafür die Seitenumwenderin, die schüchtern dasitzt.

Die Prosastücke klingen dichterisch oder alltäglich, nachdenklich oder absurd, heiter oder verstörend. Viele haben eine rebellische, eine satirische Note, oft auch eine selbstironische und clowneske. Doch viel
eher denn der Komiker agiert hier der Philosoph.

Franz Hohlers Geschichten eignet eine erstaunliche Spannweite der Themen. Alle sind sie durchgestaltet bis zur leisen Schlusspointe.

Aus dem Nachwort zu Der Autostopper von Beatrice von Matt, Literaturkritikerin, Publizistin und Redakteurin

Eintritt frei – Kollekte für den Musikfonds

Nächste Anlässe

Samstag31Dezember
19.00 Uhr musik&wort «Schlusspointe» Ref. Kirche
Sonntag29Jan. 23
17.00 Uhr musik&wort Ref. Kirche
Sonntag26Feb. 23
17.00 Uhr musik&wort Ref. Kirche
Sonntag26März 23
17.00 Uhr musik&wort Ref. Kirche
Zurück

Contact Tracing

Unser Contact Tracing Formular steht Ihnen digital zur Verfügung. Die Registrierung dient dazu, im Fall einer Infektion mit dem Corona-Virus, Kontaktpersonen benachrichtigen zu können (contact tracing). Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nach 14 Tagen wieder gelöscht.

Besten Dank für Ihre Mithilfe.

Über dieses Formular können Sie sich nur für aktuelle und künftige Veranstaltungen registrieren. Falls Ihre Veranstaltung hier nicht mehr gezeigt wird, wenden Sie sich bitte direkt an unser Sekretariat.

[verowa_contact_tracing_form email=””]